Nützliche Informationen / Verkehr

Fahrrad

Von Dunakeszi kann die Stadt durch den ausgebauten Fahrradweg am Donau Ufer erreichen werden. Nördlich in der Richtung von Szob-Zebegény-Nagymaros-Verőce kann die Stadt erreichen werden. Wenn der Fahrradweg an der Fährestation durch Eszterházy Strasse weglassen wird, dann wird das Stadtzentrum gefunden.

 

PKW

Von Budapest nach Vác kann man auf der Schnellstrassen M2 (Anschlussstelle Sződliget) oder auf der Landschtrasse 2 fahren. In der Stadt kann man nach dem Kreuzverkehr, auf der Hauptstrasse (dr. Csányi krt) am Tankstelle links abbiegen, dann fährt man auf der Budapester Hauptstrasse entlang.  Auf dem König Géza Platz ist eine kostenlose Parkstelle. Von hier kann das Stadtzentrum spaziergehend erreichen.

 

Bus

Volán - Ungarische Öffentilche Busgesellschaft

Von Budapest(Árpád Híd Bushaltestelle) verkehrt fahrplanmässig Busse nach Vác.

Tel: +36 27 304-554

 

Einsenbahn

MÁV - Ungarische Eisenbahn Gesellschaft

Von Budapest am Westbahnhof (Nyugati Pályaudvar) nach Vác verkehren Zonen-Züge in der Richtung von Szob. Mit diesen Schnellzügen kann die Stadt Vác 25 Minuten erreichen. Am Bahnhof von Vác kann man nur entlang durch die Széchenyi Strasse spaziergehen, um den Hauptplatz (15. März Platz) zu erreichen.

Tel.: +36 27 311-420, +36 40 49-49-49

 

Taxi

 

315 Taxi

Station: Busbahnhof

Tel.: +36 27 315-315

 

Tele Taxi

Station: Széchenyi Strasse

Tel.: +36 27 301-555

 

Duna Taxi

Station: Krankenhaus

Tel.: +36 27 313-666

 

Schiff

MAHART Ungarische Schiffgesellschaft

Von Budapest kann man mit Ausflugsschiffe nach Vác fahren. Am Anfahrt kann das Stadtzentrum mit kleinem Spaziergang ankommen.

Tel: +36 27 315-495

 

Fähre

Von Vác nach Tahitótfalu (Szentendre- Insel), für PKWs auch.

 

Fahrplan

TahitótfaluVácTahitótfaluVác
5:45 6:00 13:15 14:00
6:15 7:00 14:15 15:00
7:15 8:00 15:15 16:00
8:15
9:00
16:15 17:00
9:15 10:00 17:15 18:00
10:15 11:00 18:15 19:00
11:15 12:00 19:15 20:00
12:15 13:00 20:15 20:20




Webfejlesztés: DunaWeb Kft.